inhome anrufen

Beratung bei der Auswahl einer Solaranlage

Solaranlage – Heizen mit Sonnenenergie

Stärker als jedes Kraftwerk, auf ewig verfügbar und noch dazu kostenlos – die Sonne ist die ideale Energiequelle. Denn im Gegensatz zu fossilen Brennstoffen bietet Sie zahlreiche Vorteile:

  • Sonnenenergie ist unbegrenzt und jedem zugänglich
  • Keine klimaschädlichen Emissionen bei der Energiegewinnung
  • Nutzung am Gewinnungsort – keine Transportkosten
  • Kostenlose Nutzung

Solarenergie innovativ und effizient nutzen dank Solarthermie

Die zukunftsweisende Technologie der Solarthermie macht die Nutzung der Sonnenenergie für den Heizbedarf im Eigenheim möglich. Mit Hilfe von speziellen Sonnenkollektoren wird die Energie eingefangen und in nutzbare Wärme umgewandelt. Mit einem hohen Wirkungsgrad von 60 bis 70 Prozent kann die Solarenergie dann zur Erhitzung des Wassers im Heizungssystem verwendet werden. Dabei sind die Anlagen so konzipiert, dass ein bereits bestehendes Heizsystem problemlos auf die Solar-Heizung umgerüstet werden kann.

Eine Solarthermie-Anlage besteht aus mehreren Komponenten. Die Sonnenkollektoren fangen auf dem Dach die Sonnenstrahlung ein und wandeln diese direkt in Wärme um. Über die Solarflüssigkeit wird diese Energie zum Wärmetauscher transportiert. In der Regel befindet sich dieser am oder im Wärmespeicher. Hier wird das Heizungswasser erhitzt, gespeichert und die Wärmeenergie in den Heizungskreislauf eingebunden. Das warme Wasser kann nun zum Heizen, Waschen oder Duschen genutzt werden. Grundsätzlich ist in Solarthermie-Anlagen auch eine Zusatzheizung erforderlich, um zu gewährleisten, dass auch in längeren Schlechtwetterphasen geheizt werden kann.

Mit Solarthermie Heizkosten sparen

Eine Solar-Heizung reduziert Ihre Heizkosten ganz enorm. Vom Frühjahr bis zum Herbst produzieren die Solarkollektoren in unseren Breitengraden im Schnitt ausreichend Wärme um Ihren Heizbedarf zu decken. Da Energie hauptsächlich tagsüber und bei Sonnenschein produziert wird, aber gerade auch abends zum Heizen benötigt wird, verfügen Solarthermie-Anlagen über einen großen Speicher. So kann die gesamte Energie genutzt werden anstatt verloren zu gehen.

Je nach Größe und Ertrag dauert es unterschiedlich lange, bis sich Ihre Anlage amortisiert hat. Ab diesem Zeitpunkt hat sie die Installationskosten erwirtschaftet und bringt Ihnen fortan Gewinne ein. Wir informieren Sie gerne über die Wirtschaftlichkeit von Solaranlagen und wann sich diese für Sie lohnen. Entdecken Sie auch unsere Serviceangebote zur Finanzierung.

Sonnenkollektoren für Ihr Dach

Unsere fachkundigen Berater begleiten Sie kompetent durch jeden Beratungs-, Planungs- und Montageschritt bis hin zur fertigen Solaranlage. Wir prüfen die Voraussetzungen Ihres Daches für eine erfolgreiche Montage. Idealerweise sollte es nach Süden ausgerichtet sein und einen Neigungswinkel von 30 bis 50 Grad besitzen. Auch die Dachfläche sollte ausreichend groß sein und statische Anforderungen erfüllen.

Nach einer genauen Vermessung und Berechnung erstellen wir für Sie einen detailliertes Konzept unter Berücksichtigung der notwendigen Heizleistung. Wir beraten Sie bei der Auswahl geeigneter Geräte und Hersteller. Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung im Heizungsservice.

Ihr Solaranlagen-Partner in Bremen

Die Installation Ihrer Solarthermie-Anlage übernehmen wir selbstverständlich. Unsere geschulten Techniker führen die fachgerechte Montage auf Ihrem Dach durch. Um die Inbetriebnahme und Abnahme der fertigen Anlage müssen Sie sich keine Sorgen machen – unser Fachpersonal begleitet Sie von der Planung bis zur Wartung.

Informieren Sie sich noch heute über die Vorteile einer Solarthermie und vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin. Beratung anfordern