inhome anrufen

Meine Heizung heizt nicht richtig
- Ein Grund für einen hydraulischen Abgleich!

Hydraulischer Abgleich Ihrer Heizungsanlagen

Haben Sie das Gefühl in einigen Räumen Ihres Hauses erzeugen Ihre Heizkörper weniger Wärme als in anderen? Während Sie in der Küche nahezu brüten, brauchen Sie im Arbeitszimmer dicke Socken? Dann wird es höchste Zeit einen hydraulischen Abgleich an Ihrer Heizung vorzunehmen.

Warum ist eine Optimierung ihrer Heizung sinnvoll?

Ein hydraulischer Abgleich wird notwendig, wenn eine Heizungsanlage nicht optimal eingestellt ist. Wasser sucht sich immer den kürzesten und einfachsten Weg durch ein Leitungsnetz. Dieses physikalische Strömungsverhalten führt zu Nachteilen bei der Wärmeversorgung und beim Energieverbrauch, die durch einen hydraulischen Abgleich aufgehoben werden müssen. Nur so lässt sich langfristig die Wirksamkeit und Leistung Ihrer Heizungen gewährleisten und überflüssiger Energieverlust ausschließen.

In nicht abgeglichenen Systemen tritt folgendes Phänomen auf: Heizkörper, die sehr nah an der Wärmequelle liegen, werden mit viel mehr Heizwasser als eigentlich benötigt versorgt. Weiter entfernte Heizkörper, zum Beispiel in oberen Stockwerken, erhalten hingegen zu wenig warmes Wasser, werden nicht warm und lassen sich kaum regeln. Darüber hinaus läuft aus dem ersten Heizkörper eine große Menge relativ heißen Wassers in den Kessel zurück und hebt den Brennwerteffekt auf. Das alles führt zu einem ineffizienten Heizsystem mit schlechter Energiebilanz.

Was ist ein hydraulischer Abgleich und wie wird er durchgeführt?

Durch einen hydraulischen Abgleich kann Ihre Heizung eine optimale Leistung bei möglichst geringem Energieverbrauch erbringen. Dazu wird das Durchlaufverhalten des Wassers effektiv reguliert. Heizkörper nahe des Kessels werden mit einem Widerstand versehen, der dafür sorgt, dass weniger Wasser langsamer hindurchfließt und auch an entfernten Heizkörpern ausreichend Energie ankommt.   Unsere kompetenten Techniker stellen Ihre Heizungsanlage optimal ein. Zunächst wird Ihr Energiebedarf und -verbrauch im gesamten Haus gemessen und analysiert. Die Heizkörperthermostate werden überprüft und unter Berücksichtigung der spezifischen Voraussetzungen Ihres Gebäudes richtig eingestellt. Auch die Einstellungen am Heizkessel und der Heizungspumpe werden optimiert. So wird sichergestellt, dass immer genau die nötige Menge an Heizungswasser durch die Rohre fließen kann und alle Räume gleichmäßig geheizt werden.

Schonen Sie die Umwelt und vor allem Ihren Geldbeutel!

Effizient heizen mit voreingestellten Heizkörperthermostaten

Wenn Ihr Heizsystem hydraulisch abgeglichen und alle Heizkörper sowie die Wärmequelle aufeinander abgestimmt sind, profitieren Sie von den Vorteilen unserer effizienten Heizungstechnik. Mit der richtigen Voreinstellung regulieren die Thermostatventile den aktuellen Bedarf an Wärme abhängig von der Umgebungstemperatur von ganz allein.

Ein hydraulischer Abgleich sollte nur von Experten durchgeführt werden, da jede Heizungsanlage ein sehr sensibles System ist. Vertrauen Sie dazu auf unser erfahrenes Fachpersonal. Denn auf eine Heizung muss man sich schließlich verlassen können.

Beratung anfordern
Unsere Kontaktdaten

inhome
swb Services AG & Co. KG

T 0421 359 7 359
für allgemeine Anfragen und 24-Stunden-Notdienst

info@inhome.de

24-Stunden-Notdienst
24-Stunden-Notdienst
Icon Alles aus einer Hand
Alles aus einer Hand
Icon Umfassende Qualität
Umfassende Qualität
Icon Lokale Präsenz
Lokale Präsenz
Zufriedenheit
Zufriedenheit